Wir haben einen Baumstumpf im Garten vorm Schuppen, auf dem ich gedanklich schon lange meine schöne Vogeltränke gesehen habe. Als erstes mussten wir den Stumpf begradigen. Also haben wir einen kleinen Holzkeil mit Leim fest geklebt (Absägen hat nicht den gewünschten Erfolg gebracht). Das Brett haben wir von oben auch mit Leim bestrichen, ebenso Teile der Unterseite der Vogeltränke, dann die Tränke drauf und von oben beschwert, ein paar Tage gewartet, bis der Leim getrocknet ist. Wasser rein gefüllt. Fertig war das Vogelbad.

Vogelbad auf abgesägten Baum

Vogeltränke auf abgesägtem Baum